नमस्ते (Namaste)

(c) Klara Brugger

Entstanden vor mehreren tausend Jahren in Indien, ist die philosophische Lehre des Yoga heute auf der ganzen Welt bekannt. Auch auf der Frühjahrsmesse ist der Trend schon angekommen. Grund genug für uns, der meditativen Sportart nachzugehen. Während unserer Recherchen sind wir auf folgende zehn Gründe gestoßen, warum jeder von uns zumindest einmal im Leben Yoga ausprobieren sollte:

Yoga…

  1. löst Stress & Verspannungen.
  2. macht beweglich.
  3. kräftigt die Muskulatur.
  4. reduziert Verletzungen.
  5. stärkt die Atmung.
  6. verbessert die Konzentration.
  7. stärkt das Selbstbewusstsein.
  8. baut Spannungen im Geist ab.
  9. macht gute Laune.
  10. schafft einen Ausgleich zum Arbeitsalltag.

(Ein Beitrag von Sarah Madertoner und Moritz Ettlinger, Foto von Klara Brugger)